Barbie Filme

Über 20 Barbie Filme wurde bislang produziert. Dabei handelt es sich um Geschichten rund um Barbie, die auch mal lose auf Märchen basieren.

Alle Barbie Filme im Überblick

barbie-mariposa-und-die-feenprinzessin

Barbie Filme sind ausschließlich Computeranimationen und werden auf DVD/Blu-Ray veröffentlicht. Seit 2001 erscheint pro Jahr mindestens ein neuer Film mit Barbie.

Barbie Filme

Barbie ist eigentlich eine Puppe von Mattel, doch hat sich das Produkt zu viel mehr entwickelt. Barbie ist das Spielzeug vieler Kinder und oft die erste Puppe eines jeden Mädchens. Kinder spielen eigene Geschichten nach, entweder allein, mit Schwestern oder Freundinnen.

Beliebt sind daher Barbie Filme, da sie die Puppen von Mattel sozusagen zum Leben erwecken. Die DVD Filme versetzen Barbie Puppen jedes Mal in eine andere Rollen, auch wenn es ähnliche Serien wie Fairytopia, Schwanensee, Rapunzel, Modezauber und Mariposa gibt. In Barbie Filmen gibt es sowohl geheimnisvolle Welten als auch Alltagssituationen. Im Mittelpunkt und als Moral steht oft im Vordergrund, dass Kinder das richtige Tun sollen und außerdem immer an ihre Freunde, Brüder und Schwestern denken sollen.

Barbie Filme eignen sich insbesondere für Kleinkinder. Inzwischen kann man eine Vielzahl von Barbie Filmen kaufen, wobei man bei den älteren Filmen mehr sparen kann als bei neuen. Auch geht das Material nicht so schnell aus: jedes Jahr erscheint mindestens ein neuer Barbie Film. Der erste Barbie Film erschien 2001 und aktuell gibt es sogar zwei neue Barbie Filme aus dem Jahr 2013.

Der Barbie Film auf der DVD ist jedes Mal eine 3D-Animation. Mal ist man in einer Märchen-Welt wie in Schwanensee, Nussknacker oder Rapunzel und mal handelt es von Traumkarrieren wie im Teil Modezauber. Die Barbie Puppe erwacht zum Leben und hat oft dazu noch Schwestern zur Seite, um Aufgaben zu bewältigen. Die Barbies müssen allerlei Herausforderungen bestehen, um die Geschichte zum Guten zu wenden. Dabei ist in jedem Barbie Film mit einem Happy End zu rechnen.

Barbie Filme eignen sich optimal als Geschenk zu Geburtstagen, Weihnachten oder einfach als Überraschung bei einem Besuch. Jedes Mädchen mit einer Barbie wird sich über einen neuen Barbie Film freuen. Die meisten Barbie Filme sind auch relativ günstig, da eine DVD für etwa 10€ zu haben sind. Je nach Versand fallen meist keine oder nur geringe Kosten für die DVD an.

Viele Barbie Filme sind auch als Hörspiel verfügbar. Diese eignen sich prima, wenn man mal auf den Fernseher verzichten möchte und stattdessen zum Beispiel unter Schwestern eben ein Hörspiel anhört, um nachts einzuschlafen.

Barbie

Die Barbie Puppe von Mattel heißt mit vollständigem Namen Barbara Millicent Roberts. Entworfen wurde die Barbie von der Firma Mattel, die 1945 gegründet wurde.
Die Idee für so eine anziehbare Puppe lehnte sich an die damalige Puppe Bild-Lilli an, die damals noch für die BILD in Comics gezeichnet wurde. Von so einer Puppe inspiriert, entwickelte Mattel 1959 die erste Barbie Puppe. Fünf Jahre später wurden auch die Vermarktungsrechte der Bild-Lilli erworben, womit die Barbie Puppe auch in Deutschland verkaufen werden konnte.

Die Barbie Puppe wurde mit der Zeit immer mehr verändert und aktuellen Mode-Trends angepasst. Verschiedene Stile sind auch in den Barbie Filmen erkennbar. Auch wenn sich der Stil einer jeden Puppe und in jedem Barbie Film unterschiedlich ist, so ist die Idee dahinter immer ähnlich. Barbie ist eine Märchen-Figur basierend auf einem sehr mädchenhaften Aussehen. Auch von ihrem Liebhaber Ken sowie von ihren Schwestern gibt es die passende Barbie Puppen.

Barbie ist kein kleines Nischenprodukt mehr und mit Sicherheit nicht nur eine Puppe. Die Barbie zählt zu den weltweit bekanntesten Marken und findet sich in fast allen Kindernzimmern wider. Die Puppen sorgen aber auch für Diskussionen, da die Barbie Kindern ein Ideal einer Frau vorstellen, mit dem nicht jeder einverstanden ist.